Wie führe ich meine neue Haushaltshilfe am besten ein?

Bei der Einführung ist es wichtig, dass sich Ihre neue Haushaltshilfe schnell bei Ihnen zurecht findet. Deshalb sprechen Sie Themen an, wie: 

  • Welche Arbeiten sollen erledigt werden? 
  • Gibt es empfindliche Gegenstände, die besonders sorgsam behandelt werden müssen? 
  • Wo werden Putzmittel, Bügeleisen & Co. aufbewahrt? 
  • Welche Zimmer dürfen betreten werden und welche nicht? 
  • Ihre Telefonnummer für Notfälle 
  • Erklärung Rauchmelder und Feuerlöscher

Damit Sie an alles denken, haben wir eine Checkliste mit den wichtigsten Punkten für den ersten Arbeitstag Ihrer Haushaltshilfe zusammengestellt: Checkliste für den 1. Arbeitstag: Haushaltshilfe einführen (PDF); English version 

War der Artikel hilfreich? Danke für Ihre Rückmeldung! Bei der Übermittlung Ihrer Rückmeldung ist etwas schiefgelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Brauchen Sie noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns